Turniertanz & Schwofstil “Fun & Easy”

Kritik in den ersten Jahren gab es aber auch: Das Tanzen in der Tanzschule Pritzer steht für Spaßtanzen, Tanzparties, Hobbytanz, Discos, Tanzen ohne besonderen sportlichen Anspruch. Tänzer/Innen, die gerne mehr und weiter, also vor allem Tanzen als ernsthaften Sport betreiben wollten, war es manchmal eine Spur “zu lustig” in der Tanzschule.

Die sportbegeisterten Tänzer/Innen bekamen dann ihr “Forum” im Jahr 1993, hier wurde der TTSC e.V., der Taunus-Tanz-Sport-Club gegründet. Jetzt konnte zusammen mit Tanztrainern und Übungsleitern ernsthaft und sportlich trainiert werden. Aus dem TTSC e.V. heraus entwickelte sich zusätzlich eine Standard-Formation, die mit Ihrer aktuellen Choreografie “Elisabeth” bereits tolle Erfolge, mehrere zweite und dritte Plätze in der Regionalliga erreichen konnte.

Viele Veranstaltungen konnten von der Kronberger Tanzschule zusätzlich in den Kalender übernommen werden. Die Deutschen Meisterschaften der Formation im Schautanz wurden gleich dreimal organisiert, zweimal in der Jahrhunderthalle in Höchst und einmal in der eigens umgebauten Halle der Altkönigschule.